Experten sind auch nur Menschen


Wir suchen uns Hilfe

Diesen Text schreibe ich auf Grund eines aktuellen Erlebnisses, auf das ich hier nicht weiter eingehen möchte. Jedoch kam mir die Idee, über dieses Thema einen Artikel zu schreiben.

Wenn wir eine Angelegenheit in unserem Leben haben, bei der wir selbst nicht weiterkommen, dann suchen wir uns meistens Hilfe von außen. Wir sprechen z.B. mit den Eltern, Freunden, Arbeitskollegen – oder wenn das nicht hilft auch mit – ich nenn sie jetzt mal mit dem Oberbegriff „Experten“. Das ist ein ganz normales Verhalten und wenn wir Glück haben, dann bringt uns das weiter und das Problem löst sich. Leider ist das nicht immer der Fall.

 

Vertraue DIR.

Vertraue DIR.

 

3 wichtige Hinweise für dich

Gerade wenn du in einer Phase steckst, in der du Hilfe benötigst, bist du aber möglicherweise mehr beeinflussbar oder manipulierbar, als normalerweise. Und hier habe ich drei wichtige Hinweise für dich:

  1. Stelle niemanden auf ein Podest.
  2. Gib niemanden mehr Macht über dich, als du selbst.
  3. Glaube nicht automatisch einem Experten mehr, als deinem eigenen Gefühl.

Das ist leider etwas, was ich oft sehe. Wenn jemand einen Kittel oder eine besondere Bezeichnung trägt, dann wird diesem Menschen mit Ehrfurcht entgegengetreten. Ein dominantes, charmantes oder besonders charismatisches Auftreten unterstütz das manchmal noch. Jemand wird dann in eine Rolle erhoben, der mehr Macht zugesprochen wird, als ihr vielleicht gebührt.

Aber nur weil jemand einen weißen Kittel trägt oder sich die Bezeichnung „Heiler“ ans Türschild heftet, heißt das nicht, dass dieser Mensch mehr über dich weiß, als du selbst.

Es ist in der Geschichte schon oft passiert, dass Experten eine Aussage trafen, die sich einige Zeit später für falsch herausstellte. Bestes Beispiel:

Die Erde ist flach.“

Nutze dein eigenes Urteilsvermögen

Du kannst dir gern eine zweite oder dritte Meinung einholen, daran ist grundsätzlich nichts einzuwenden – und oft ist es genau das, was du brauchst. Aber schalte dabei niemals dein eigenes Urteilsvermögen aus. Überprüfe alles mit deinem gesunden Menschenverstand. Manchmal weiß ein „Professioneller“ vielleicht auch nicht mehr als du – er kann es nur anders verpacken (verkaufen).

Dieser Artikel zum Thema könnte dich auch interessieren: „Intensives Training versus Yoga“.

Die Scheuklappen der Fachkräfte

Ein Fallstrick ist auch, das „Fachkräfte“ manchmal eine Art Scheuklappen aufhaben können – sie sehen dann nur das, was innerhalb ihres Horizontes liegt. Die Lösung für dein Problem liegt aber möglicherweise außerhalb dieses Horizontes. Vereinfacht ausgedrückt:

  • Ein Chiropraktiker wird sagen, deine Rückenschmerzen kommen daher, dass du einen Nerv eingeklemmt hast.
  • Ein Psychologe sagt, deine Rückenschmerzen sind psychosomatisch bedingt.
  • Ein Heiler könnte der Ansicht sein, dass sich negative Energien an dich geheftet haben.
  • Ein Pilates Lehrer wird der Meinung sein, du hast dich zu wenig bewegt.
  • Ein Matratzenverkäufer sagt dir, es liegt an der falschen Unterlage.

Und auch die Angebote sind Berufsgruppen-spezifisch:

  • Ein Homöopath wird dir Kügelchen anbieten –
  • was der Fitness Trainer für Quatsch hält. Seiner Meinung nach solltest du an Geräten trainieren,
  • was der Yogalehrer wiederum für übertrieben hält und dir ganzheitliche Dehnungspositionen und tiefe Atmung empfiehlt.
  • Ein Schamane schickt dich in die Schwitzhütte und
  • ein systemischer Aufsteller stellt deinen Rücken samt Rückenschmerzen mit Bodenankern auf, so dass diese sich wieder vertragen und eine Lösung finden.

Zusammenfassend:

Es ist gut sich Hilfe zu holen, übernimm aber bitte nichts automatisch oder ungefiltert, denn Experten sind auch nur Menschen und nicht fehlerfrei. Lasse dich nicht auf etwas ein, dass gegen dein Urteilsvermögen und deinen gesunden Menschenverstand geht. Unter Umständen weißt du mehr über dich, als jeder andere Mensch auf diesem Planeten.

Nicole Quast-Prell

Coach, Autorin, Pilates- & Yoga- Lehrerin und Ausbilderin/Referentin, Künstlerin

  • Lösungsorientierte Beratung und Einzelaufstellungen
  • Mentales Training & Geführte Meditationen
  • Hypnose & Affirmationen

Nicole Quast-Prell

Du möchtest ein Coaching buchen, dich zu einem Seminar anmelden oder hast noch eine Frage zu einem Angebot? Dann schreibe mir hier über das Kontaktformular. Vielen Dank!

Hinweis:
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.)

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden.

 

Aerial Yoga/Pilates – Kurse, Workshops, Ausbildungen

www.aerial-yoga-kiel.de
www.facebook.com/aerialyogakiel

Systemische Aufstellungen/psychologische Beratung – Liebe mit offenem Herzen und lebe deine Berufung
www.systemische-aufstellungen-kiel.de

Personal Training (Yoga, Pilates, Aerial Yoga, Ernährung) – Abnehmen, Entspannen, Bewusster Leben

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.