Liebe manifestieren

Stärke deinen Liebesmagneten

Du möchtest dir eine erfülltende Liebe manifestieren. Du wünschst dir Schmetterlinge im Bauch oder sehnst dich nach kuscheligen Abenden zweit. Du möchtest mit deiner Liebe gemeinsam eine Zukunft planen und dein Leben genießen. Eine schöne Liebesbeziehung bereichert das Leben sehr. In diesem Artikel gebe ich dir wichtige Schritte, die du unternehmen kannst, um der Liebe deines Lebens näher zu kommen. Diese Tipps helfen dir dabei, deinen Liebesmagneten zu stärken und die Liebe zu manifestieren, die du dir wünschst – egal, ob du schon in einer Beziehung bist und diese verbessern möchtest oder noch auf der Suche nach deinem/r „Traumparter/in“ bist.

Über mich

Ich lebe in einer glücklichen Beziehung zu meinem Mann und schreibe „mein Glück“ auch einer gewissen „Planung“ zu. Ich habe mir vor vielen Jahren mehrmals die Zeit genommen, mir klar zu werden, was ich in einer Beziehung (von mir selbst und „ihm“) erwarte und wie ich mich fühlen möchte.

Dabei bin ich einen Prozess durchlaufen und habe mich Schritt für Schritt weiterentwickelt, so dass ich mich für diese wundervolle Beziehung öffnen konnte. In einem Coaching mit mir kannst du auch einen Prozess durchlaufen, mit dem du dir eine erfüllende Liebesbeziehung mit einem tollen Menschen in dein Leben ziehst.

Liebe manifestieren über die wichtigste Beziehung in deinem Leben

Zur Einführung in das heutige Thema (=deine Traumbeziehung mit deinem/r Traumpartner/in), möchte ich dir sagen, welches die wichtigste Liebesbeziehung in deinem Leben ist.

Es ist die Beziehung zu dir selbst.

Nichts auf der Welt wird dir Befriedung oder Glück geben können, wenn du es nicht in dir selbst finden kannst. Dinge, Menschen oder Situationen können dir Gründe liefern, glücklich zu sein, sie sind aber keine Garantie. Ich meine, schaue dich mal um:

Du kennst sicher auch Menschen, die mit einem tollen Partner zusammen sind, in einem schönen Zuhause leben und genug Geld haben – und trotzdem sind sie nicht glücklich und zufrieden. Da muss es irgendwie noch einen weiteren wichtigen Aspekt geben. Und der ist:

Liebe und Lebensfreude entstehen in deinem Innen.

Liebe dich und kenne deinen Wert

Du möchtest nicht nur irgendeine Liebesbeziehung, sondern eine, die dich erfüllt und in der du glücklich du selbst sein kannst und so wertgeschätzt und geliebt wirst, wie du bist. Liege ich mit dieser Einschätzung von dir richtig?

Wenn schon eine Liebesbeziehung, dann eine richtige!

Allgemein ist es für Menschen mit einem guten Selbstwertgefühl einfacher, einen Liebespartner anzuziehen, von dem sie sich geliebt und wertgeschätzt fühlen, als für Menschen, die ein geringes Selbstwertgefühl in sich tragen.

Wir strahlen aus, was wir über uns denken, was wir uns zutrauen und wie liebenswert wir uns fühlen. Andere Menschen spüren, ob wir uns selbst wertschätzen. Sie erkennen bewusst oder unbewusst unser eigenes Vertrauen in unsere Liebenswürdigkeit. Und das beeinflusst auch, wen wir anziehen.

Stärke deinen Liebesmagneten

Ein einfacher Tipp, deinen Liebesmagneten zu stärken ist es, dich mit Wertschätzung aufzuladen. Dafür umgibst du dich mit Menschen, bei denen du bereits fühlst, dass sie dich lieben und wertschätzen.

Gleichzeitig hältst du dich möglichst konsequent von Menschen fern, bei denen du das nicht fühlst. Ich denke sogar, dass es eine Zeit lang ganz gut ist, das kompromisslos durchzuführen. Ja, halte dich konsequent von Menschen fern, die dich nicht wertschätzen

Stattdessen nähre dich mit der Liebe und Wertschätzung, die bereits in deinem Leben stattfindet.

Warum empfehle ich das?

Jeder Mensch strahlt seine Energie, seine Gedanken und Gefühle aus. Ich glaube, dass jeder Mensch mehr oder weniger gut hellsehen, hellfühlen, hellhören, hellspüren… kann.

Wenn wir mit Menschen zusammen kommen, nehmen wir einander gegenseitig wahr. Wenn du sehr offen bist, nimmst du die Energie negativer Menschen mehr auf und könntest zu der Schlussfolgerung kommen, dass das deine Gedanken über dich sind – dabei hast du nur die Energie einer anderen Person wahrgenommen. Ich glaube, dadurch entstehen viele Missverständnisse.

Du musst einen klaren Blick dafür entwickeln, wer gut über dich denkt, wer dir gut tut und von wem du dich eher fernhalten solltest. Über die Zeit wird dadurch dein Selbstwertgefühl gestärkt und mit etwas Übung fühlst du deinen Selbstwert auch in der Nähe von negativen eingestellten Menschen.

   Das kannst du auch noch tun, um deinen Selbstwert und Selbstliebe zu stärken

>> Selbstliebe und Selbstwert zeigen sich nicht nur in einem Gefühl, sondern in deinen Handlungen. Entscheide dich dafür, jeden Tag Selbstliebe zu praktizieren. Zeige in deinen konkreten Handlungen, dass du dich liebst und wertschätzt. >> Was könnte das für eine Handlung sein? Nimm dir ein Blatt Papier, denke darüber nach und schreibe konkrete Handlungen auf, die zeigen, dass du dich selbst liebst.

Egal wo du dich gerade auf deinem Wege befindest: Das ist eine der einfachsten Möglichkeit, dir deiner Selbstliebe mehr und mehr bewusst zu werden.

Ich glaube nicht, dass wir “mehr” Selbstliebe bekommen/erschaffen/üben müssen, sondern dass wir sie einfach wieder finden. Denn sie ist schon immer da. Bei vielen Menschen wurde sie nur verschüttet, zurückgedrängt, überlagert – aber deine Liebe zu dir war schon immer da und wird immer da sein – ob du sie gerade wahrnimmst oder nicht spielt keine Rolle. Du bist liebenswert genauso, wie du bist.

>> Selbstliebe zeigt sich spezielle auch in der Art und Weise, wie du deinen Körper behandelst. Ernährst du dich gut? Gönnst du dir angemessene Pausen? Bewegst du dich so, dass die Energie gut fließen kann? Planst du körperliche Genüsse in deinen Alltag ein? Eine meiner Lieblingsbewegungsformen, die einfach Spaß macht und den Körper ganzheitlichbehandelt, ist Aerial Yoga. Hierin gebe ich Kurse, Workshops und Ausbildungen und du kannst dich auf dieser Seite hier darüber informieren >>

>> Du vermehrst Liebe und Wertschätzung in deinem Leben, wenn du sie empfängst, als auch wenn du sie gibst. Zeige und sage anderen deutlich, wie sehr du sie wertschätzt und froh bist, dass sie in deinem Leben sind! >> Wem könntest du das heute sagen?

Entscheide dich für deinen Selbstwert.

Hast du es bemerkt: Bis jetzt haben wir noch gar nicht über einen potentiellen Partner und tolle Liebesbeziehung gesprochen, sondern erst einmal über die Beziehung zu dir selbst. Dieser Kontakt mit dir selbst ist meiner Meinung nach Fundament für alle weiteren Beziehungen.

Weitere individuelle Hilfe mit mir in einem Coaching buche bitte hier.

Ziehe deinen perfekten Liebes-Partner an

Klarheit

Wenn du nicht sicher bist, was du willst, wie soll das Manifestieren nach deinen Wünschen dann geschehen? Werde dir deshalb klar, was du dir von deinem Traumpartner wünschst.

Wer nicht weiß, wo er hinwill, braucht sich auch nicht zu wundern, wenn er dort nicht ankommt.

Ein erster Schritt ist also, eine Liste zu schreiben mit allem, was du dir wünschst:

  • Was willst du im Grunde deines Herzens wirklich?
  • Was wünschst du dir von deiner Liebesbeziehung?
  • Wie möchtest du dich fühlen?

Schreibe dir einige generelle Dinge auf, als auch konkrete Details, was du von einem Partner erwartest und was du in einer Beziehung auf jeden Fall erfüllt haben möchtest. Dabei lässt du genug Freiraum, um vom Leben und dem Universum auch überrascht werden zu können. Du bist offen, für das was du dir wünschst – oder etwas Besseres.

Das Universum hat den absoluten Überblick und kann dir Dinge bringen, die du dir jetzt noch nicht einmal vorstellen kannst, so schön sind sie. Es kennt Dinge, bei denen du nicht weißt, dass du danach fragen könntest. Und wie spaßig wäre es, wenn sich alles genauso erfüllt, wie du es dir ausmalst. Du möchtest doch auch positiv überrascht werden, richtig?

Fühle es

Um eine Liebesbeziehung mit dem richtigen Partner für dich anzuziehen, musst du fühlen können, wie es sich anfühlen würde, wenn du es bereits erleben würdest.

Dieses Gefühl kannst du in dir selbst erschaffen, indem du:

  • Gedanken denkst, die dich mit Liebe füllen,
  • Gefühle fühlst, die dein Herz erwärmen
  • und Dinge tust, so dass du dich geliebt und wertvoll fühlst (oder wie auch immer du dich in einer Partnerschaft fühlen möchtest)

In dem du dir diese Energie selbst schenkst, stärkst du deinen Liebesmagneten, um das Passende in dein Leben zu ziehen. Schwingungsmäßig stimmst du dann mit dem überein, was du dir wünschst. Wie innen, so außen. Du erschaffst in deinem Inneren, was du im Außen erleben willst.

Erwarte was du dir wünschst

Du wirst kaum etwas empfangen können, wenn du nicht daran glaubst, dass es für dich möglich ist. Wenn du an der Erfüllung deiner Liebesbeziehung zweifelst oder Angst hast, wird dein Liebesmagnet geschwächt. Deine Energie stößt förmlich die Erfüllung weg.

Finde einen Weg, um in eine positive Erwartungshaltung zu kommen. Finde einen Weg, dass du an eine erfüllende Liebesbeziehung glauben kannst – auch wenn im Außen noch nichts darauf hindeutet.

Hier kommt die Innere Arbeit ins Spiel:

Du räumst innere Blockaden weg und machst dich frei für Vertrauen und den Glauben an das, was du dir in einer Liebesbeziehung wünschst. Du übst es, dein Gefühlsleben positiv zu beeinflussen, um so die Liebe deines Lebens anzuziehen.

Du gewinnst immer mehr Vertrauen darin, dass du das haben kannst, was du dir wünschst: Und das schließt auch die Liebe deines Lebens mit ein.

Innere Arbeit: Klären, reinigen und loslassen

Wenn du vieles von den oben genannten Dingen schon getan hast, aber bisher noch nicht die Beziehung gefunden hast, nach der du dich sehnst – kommst du nicht um klärende INNERE ARBEIT herum.

Kläre und lasse los:

  • Altlasten
  • Konditionierungen
  • Negative Glaubenssätze
  • Offene Enden mit Ex-Partnern
  • Schädliche Ideen über Liebe, Beziehungen, Männer, Frauen… allgemein und spezifisch

All diese Aspekte blockieren die Energie, welche die Liebesbeziehung in dein Leben zieht, die du dir wünschst. Die innere Arbeit macht den Weg frei, so dass du magnetisch die Liebesbeziehung/Partnerschaft und Person anziehst, nach der du dich sehnst.

Lebe dein Leben

Manchmal ist jemand so leidenschaftlich auf der Suche nach einem Partner, dass er dabei vergisst, einfach Spaß zu haben und das Leben zu genießen, so wie es gerade ist. Wenn die Suche nach der Liebe das ganze Leben ausfüllt, ist die Person in einem Kontroll-Zwang gefangen, der nicht zu den gewünschten Ergebnissen führt. Es entsteht eine Energie von:

Ich glaube nicht daran, dass das Universum mich unterstützt und dass ich das wirklich bekommen kann. Ich muss alles selbst machen und kontrollieren.“

Das ist anstrengend und stößt das, was du dir wünschst eher von dir weg.

Was ist der Ausweg?

Es gibt vieles, was du tun kannst, um diesen negativen Kreislauf zu durchbrechen:

  • Nimm dir immer wieder Zeiten, in denen du dich mit etwas ganz anderem beschäftigst, was keinen Partner erfordert und dir gleichzeitig Spaß macht und Freude bereitet.
  • Glaube daran, dass du es haben kannst.
  • Tue in der inneren Arbeit die Schritte, die getan werden müssen.
  • Durchlaufe den Manifestationsprozess.
  • Genieße dein Leben. Tue das, was du tun würdest, wenn du bereits glücklich und zufrieden wärest. Lebe dein Leben im Vertrauen darauf, dass alles, was du brauchst zu dir kommen wird.

Überraschende Dinge können geschehen, wenn du einfach Spaß hast.

Folge deiner Intuition…

…sie zeigt dir deinen nächsten wichtigen Schritt an.

Im Grund deines Herzens weißt du immer, was richtig für dich ist. In diesem >> Online Kurs geht es um den direkten Zugang zu deiner Intuition.

“Intuition ist alles, was zählt.”
Einstein

Liebe anziehen: Was ich dir versprechen kann:

Wenn du innerlich an dir arbeitest, wirst du unweigerlich deine Ausstrahlung verändern. Du wirst dich anders verhalten, anders sprechen und anders auf Menschen reagieren, als bisher.

Manchmal ist diese Arbeit einfach und macht Spaß, manchmal musst du Hürden überwinden, dich Herausforderungen stellen und lernen, wie du mit den “ungemütlichen” Gefühlen umgehen kannst.

Manches wirst du allein schaffen, anderes mit der Hilfe von Freunden oder Familie und dann gibt es da Themen, bei denen du so nicht weiterkommst. Dann bin ich hier für dich im Coaching.

Positives Mindset mit Nicole

Transformations-Coach
Autorin, Ausbilderin/Referentin, Künstlerin
Positives Mindset und bewusstes Manifestieren
Mentales Training & Geführte Meditationen
Hypnose & Affirmationen

Work With Me

Achtsamkeit

Body-Mind-Soul-Email-Abo

Ja, Ich möchte "Nicoles Mindful Message"!

Du hast dich erfolgreich zu Nicoles Mindful Messsage eingetragen