Yoga in Kiel für Körper, Geist und Seele


Eine Yogapraxis für Körper, Geist und Seele

Falls du das erste Mal auf diesem Blog bist: Ich bin die Nicole und ich unterrichte Yoga in Kiel. In diesem Artikel erzähle ich dir ein bisschen von mir und auf welche Weise Yoga mir geholfen hat.

Yoga in Kiel Info:
Meine nächste kostenfreie Yoga in Kiel Stunde mit geführter Meditation findet am Mo den 27.08.2018 von 20-21 Uhr in Kiel statt. Alle Infos findest du am Ende dieses Artikel. Bitte schreibe mir über das Kontaktformular, wenn du teilnehmen möchtest.

Yoga in Kiel

 

Yoga ist ein Prozess, der deinen Lebensweg für immer begleitet.

Yoga in Kiel

Mein Leben vor Yoga

Ich habe früher hauptberuflich als Trainerin gearbeitet. Ich gab im Schnitt 10-15 verschiedene Kurse pro Woche (Step- & Dance Aerobic, Skigymnastik, Workout, Intervall Training etc.) hatte eine Hip Hop Showgruppe, trainierte werktags mit meinen Personal Training Kunden und am Wochenende gab ich entweder Ausbildungen für Trainer oder nahm selbst an Conventions oder Tanzseminare teil. All das zusammen machte meinen Traumberuf aus: Es war abwechslungsreich und diese Arbeit erfüllte mich wirklich sehr. Es war deshalb nicht schwer, oft über meine körperlichen Grenzen hinaus zu trainieren. In Kombination mit Espresso und Schokolade merkte ich immer weniger, wann ich müde war und eine Pause brauchte – ich unterrichtete auch mit 40 Grad Fieber und ohne Stimme. So lange ich noch stehen konnte, konnte ich auch unterrichten.

Dieses „bewegte“ Programm hielt ich ungefähr 15 Jahre durch. Ich spürte die ersten Anzeichen meiner Übermüdung daran, dass ich auf meine Lieblingskurse keine Lust mehr hatte. Im Rückblick würde ich sagen, dass ich in ein Burn Out schlitterte. Yoga hat dann sozusagen zu meiner Rettung beigetragen. Mit Yoga und auch Pilates habe ich einen Kurswechsel vorgenommen. Dazu später mehr.

PS: Auch wenn ich meinen Körper damals sehr forderte bereue ich nichts. Ich habe diese Zeit ausgekostet und denke sehr gern daran zurück.

Nachdem ich meinen letzten Kurs abgab und keine Fitness Seminare mehr unterrichtete, machte ich ziemlich genau 1 Jahr lang überhaupt keinen Sport. Also wirklich nichts, kein Jogging, kein Inlineskating, kein Tennis – wirklich nichts, außer Yoga und Pilates.

YoYoga in Kielga in Kiel gebe ich seit ca. 15 Jahren

Yoga (und auch Pilates) war das Einzige, wozu ich nicht nur Lust, sondern auch die Energie hatte. Yoga hat mir die sanfte Form des Körpertrainings beigebracht. Im Yoga habe ich gelernt auf meinen Körper zu hören und eine Pause zu machen, wenn ich sie brauche. Ich habe hier gelernt, dass es nicht nur okay ist, eine Pause zu machen, sondern dass Pausen notwendig sind und zu einem ausgeglichenem Leben dazugehören. Im Yoga geht es nicht um höher, schneller, weiter, sondern darum, den Körper da abzuholen, wo er ist und dich als Person, so wie du bist mit all deinen Facetten, einzubringen.

Aerial Yoga

Das lerne ich durch Yoga

Yoga lehrt mich, in meinen Körper hinein zu spüren und wahrzunehmen, wie es mir gerade geht. Die Kombination von bewusster Atmung und Bewegung trainiert meine Achtsamkeit. Ich spüre besser, was mir gut tut und kann leichter loslassen. Dadurch, dass ich regelmäßig meine Wahrnehmung trainiere, empfange ich auch meine intuitiven Eingebungen besser. Die Informationen kommen klarer an. Ich kann nicht nur mich selbst besser spüren, sondern auch meine Mitmenschen.

Yoga in Kiel

Das Schöne ist, dass es so viele verschiedene Yoga Arten gibt, dass für jeden etwas dabei ist.

Ich sage immer

Yoga ist für jeden: Man muss nur den richtigen Yogalehrer oder die richtige Yogalehrerin für sich finden.

Da mir Yoga von Anfang an so gut tat, nahm (und nehme ich immer wieder) an Fortbildungen teil:

  • Power Yoga
  • Yin Yoga
  • Yinyasa Yoga
  • Chi Yoga
  • Hatha Yoga

Meine liebste Yoga Form ist allerdings seit einigen Jahren Aerial Yoga.

AeriAerial Yoga in Kielal Yoga in Kiel

Manch einer mag vielleicht behaupten, dass Aerial Yoga kein „richtiges Yoga“ ist. Dazu kann ich nur sagen, dass es beim Yoga nicht so sehr drum geht, WAS du machst, sondern WIE du etwas tust. Die innere Einstellung ist wichtiger als die äußere Form. So kann ein Hatha Yoga Kurs im Fitness Studio eher zu einem Workout mutieren und im Gegensatz dazu das Streicheln einer Katze Yoga sein. Yoga entwickelt sich ja auch weiter. Und das ist gut so, denn die Bedürfnisse der Menschen sind heute andere als noch vor 3000 Jahren.

Yoga in Kiel mit Nicole Quast-Prell

Du kannst beim Yoga nicht nur an deiner Muskelstärke oder Flexibilität arbeiten, sondern auch an deinem allgemeinem Körpergefühl, deinen Einstellungen und Glaubenssätzen. Du kannst es üben, dein Herz mehr zu öffnen und dich mit deiner Seele zu verbinden.

Eine auf dich passende Yogapraxis tut Körper, Geist und Seele gut und du kannst dich auf deiner Yogamatte persönlich weiterentwickeln. Ich sage immer

Du lernst auf der Yogamatte fürs Leben und dein Yoga ist nicht nach einer Stunde vorbei“.

Hier geht’s weiter zu Teil 2 dieses Artikel: Yoga in Kiel (2): Yoga für Anfänger – 5 Yoga Tipps

Im nächsten Artikel gebe ich dir wertvolle Tipps für deine Yogapraxis – für Yoga Anfänger als auch Yoga Erfahrene. LINK

Und hier die Daten zur nächsten kostenfreien Yogastunde mit geführter Meditation:

Yoga in Kiel

Yoga in Kiel – kostenfreie Yogastunde am 27.08.2018

Ca alle 2-3 Monate biete ich eine kostenfreie Stunde Yoga & Meditation an (Yoga in Kiel)
Meine nächste Stunde Yoga & Meditation findet am Mo den 27.08.2018 von 20-21 Uhr in Kiel statt.
Für diese Stunde sind keine Yogaerfahrungen nötig.

Es wird eine entspannende Session mit Dehnungen für den unteren Rücken und den Hüftgelenken. Abgerundet wird die Stunde mit einer geführten Meditation.

//Komme in bequemer Kleidung.
//Bringe dir bitte auch eine Yogamatte mit.

Datum und Uhrzeit:

  1. Mo 27.08. von 20-21 Uhr
  2. Mo 05.11. von 20-21 Uhr

Ab Mo den 03.09.und Mo den 12.11. findet dann je ein Kurs „Yoga & Meditation“ statt.

Ort:
Im Kang Center, Grasweg 39

Preis:
erste Stunde am 27.08. = 0 €

Kurs ab 03.09. = 90 €

Kurs ab 12.11. = 90 €

Anmeldung:
Schreibe mir bitte über das Kontaktformular

Nicole Quast-Prell

Coach, Autorin, Pilates- & Yoga- Lehrerin und Ausbilderin/Referentin, Künstlerin

  • Lösungsorientierte Beratung und Einzelaufstellungen
  • Mentales Training & Geführte Meditationen
  • Hypnose & Affirmationen

Nicole Quast-Prell

Personal Training & Coaching
Yoga * Pilates * Aerial Yoga * Entspannen * Bewusster Leben * Ziele erreichen

Du möchtest ein Coaching buchen, dich zu einem Seminar anmelden oder hast noch eine Frage zu einem Angebot? Dann schreibe mir hier über das Kontaktformular. Vielen Dank!

Hinweis:
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.)

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden.

Aerial Yoga/Pilates – Kurse, Workshops, Ausbildungen

www.aerial-yoga-kiel.de
www.facebook.com/aerialyogakiel

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.